„Wir brauchen mehr weiße Spieler!“ – Ja, das ist eine Original Aussage von mir. Mindestens einmal die Woche haben wir uns mit einer großen Gruppe von Freunden zum Fußball getroffen. Wir haben auf einem kleinen Feld 5 gegen 5 gespielt. Insgesamt waren wir also 10 Spieler.  Alle 10 Freunde kommen aus anderen Ecken der Welt. 10 Spieler – 10 Nationalitäten!

Um die Teams aufzuteilen, haben wir üblicherweise extra Trikots. An diesem Tag wussten wir bereits vorher, dass wir die Trikots diesmal nicht dabei haben werden. Es wusste jeder Bescheid und brachte deshalb ein dunkles (Schwarz) und ein helles (weiß) Trikot oder T-Shirt mit. Auf diese Art konnten wir schließlich besser die Mannschaften bilden, oder?!

Beim Aufwärmen stellten wir fest, dass bereits zu viel dunkle Trikots trugen und zu wenige die hellen. Während mein Kumpel neben mir versuchte irgendwie die Teams zu verteilen, sagte ich folgendes auf Englisch so laut, dass es jeder hören konnte: We need more white players! Mein Kumpel, der aus den USA stammt, schaute mich an, grinste und nannte mich einen Rassisten. Wir lachten alle!