Wie findest du Weltklasse Design Cafés - weltweit, in jeder Stadt? 4 einfache "Hacks"!Wir lieben Kaffee. Japp, wirklich! Wir sagen auch öfters „we turn coffee into code“ und das ist sicherlich wahr.

Die Cafés unserer Wahl bieten kostenloses WLAN an und köstlichen Kaffee und/ oder Gebäck. Wir lieben es diese Orte mit dir in unseren Geeky Guides und Instagram zu teilen.

Wir wurden oft gefragt, wie wir es schaffen, immer wieder so schicke Design Cafés ausfindig zu machen.

Zeit, unsere kleinen „Hacks“ mit dir zu teilen! Also, hier ist unser Artikel wie du coole Design Cafés auf der ganzen Welt finden kannst. Es ist eigentlich keine Zauberei, es ist einfach ein wenig Erfahrung und einige Tricks.

Espai Joliu in Barcelona

Am Ende dieses Artikels tauchen wir noch ein wenig in die Kaffeekultur in Hostels ein.

Es mag vielleicht überraschen, denn einige Hostels bieten wunderbaren, hochwertigen Kaffee.

Stimmt doch, Wallyard Concept Hostel in Berlin und We Bologna Hostel, oder?

Also, lasst uns über Kaffee sprechen:

SOLO - let's talk good coffee mit Hostelgeeks

1. Die Weisheit der Instagram Hashtags

Wir lieben Kaffee und Instagram aus tiefstem Herzen. Und es ist schon ganz cool, dass sich beide Welten hier vereinen. Öffne Instagram und suche nach dem Hashtag: #coffeeCITY!

Wir geben dir ein paar Beispiele an die Hand:

Barcelona: #cafebarcelona

New York City: #coffeenyc

Sydney: #coffeesydney

Und ja, es funktioniert wirklich!

Instagram ist eine App zum teilen von Fotos.

So kannst du ganz einfach direkt das Design sehen und eine Idee von dem Café bekommen. Wische mit deinem Finger einfach durch Instagram.

Kaffee-Liebhaber machen gerne Fotos von ihrer Tasse Kaffee und dem Café selbst.

Kaffee und Croissant

2. FourSquare, baby!

Foursquare ist ein super Geheimtipp um, naja, Geheimtipps zu finden! Wir beschreiben was dahinter steckt in unserem Artikel „Wie findest du Geheimtipps

Foursquare war gerade zu Anfang sehr beliebt. Es ist allerdings mittlerweile durch andere Apps in den Hintergrund gedrängt worden.

Und genau das nutzen wir aus.

Du kannst dir die kostenlose App herunterladen und nach verschiedenen Themen wie Restaurants, Bars und Cafés filtern.

Normalerweise gibt viele Kommentare und Fotos, an denen du dich orientieren kannst.

Foursquare zeigt dir immer zuerst die beliebtesten Kommentare, die in aller Regel sehr hilfreich sind. Bisher hatten wir nur gute Erfahrungen gemacht.

Foursquare hat es auch in die Liste unserer 8 Lieblingsreise-Apps geschafft.

Kaffee und Hostels, passt das?

3. Natürlich gibt es eine App für Design Cafes

NA KLAR, es gibt schließlich für alles eine App, oder? Die Work Hard Anywhere App ist eine Applikation für das iPhone. So funktioniert es:

  1. Lade dir die App auf dein Telefon
  2. Bestätige GPS für die App
  3. Klicke dich durch die Kaffees in deiner Umgebung

So einfach kann es sein!

Ice Latte in Espai Joliu in Barcelona

Die Design Cafes werden praktischerweise auf einer Karte angezeigt. Die Ergebnisse können nach WLAN und Kaffeequalität gefiltert werden und so weiter. Normalerweise gibt es dazu noch Fotos. Allerdings fehlen leider bisher noch Städte. Also haben wir einige unserer Lieblings-Design-Cafés in Barcelona eingepflegt.

4. Einfach beim Hostel nachfragen!

Ganz im Ernst, sooooo einfach.

Frage einfach an der Hostel Rezeption nach. Mache deutlich, dass du ein cooles Design Cafe suchst und nicht ein normales. Nun, in der Regel muss der Rezeptionist/-in erst einmal nachdenken. Gib ihr/ ihm ein paar Minuten. Nach unserer Erfahrung bekommst du coole Tipps, die mit den Sätzen „OH RIGHT … da gibt es dieses super gemütliche XYZ.“ anfangen.

Unser morgentlicher Kaffee im We Bologna Hostel

Kaffeekultur in Hostels

Kommen wir zur Kaffeekultur in Hostels.

Gibt es sowas?

Auch so einige 5 Sterne Hostels bieten lecker-cremigen Kaffee in ihrem Zuhause an.

Bei Mama’s Frühstück im Wallyard Concet Hostel in Berlin gibt es neben Waffeln und Nutella auch noch einen der besten Kaffees der Stadt.

Auch das We_Bologna Hostel in Bologna, Italien hat uns mit seinem leckeren Kaffee überzeugt.

Mama's Frühstück im Wallyard Concept Hostel Berlin

Das Frühstück in beiden Hostels, Wallyard Concept Hostel und We_Bologna, kostet extra und ist nicht im Preis inbegriffen. Die Frage ist: Ist es das Geld wert? Wir sagen ganz klar: JA! Der Kaffee und das Frühstück in beiden Herbergen sind absolute Spitze.

Diese Kombination aus Café und Hostels ist für uns ein kleines Stück Freiheit!

Weltklasse Hostel + guten Kaffee = Liebe!

Das Oxotel in Chiang Mai hat auch seine hauseigenes Café-Bar, die für die Gäste als auch Nicht-Gäste geöffnet ist.

Die Einheimischen lieben es, die Reisenden lieben es!

Es ist eines der hippsten Design Cafes in Chiang Mai. Also, was immer du tust, lass dir das nicht entgehen.

Design Café und 5 Sterne Hostel, ein Traum!

Auch das Hektor Design Hostel hat eine eigene Kaffee Lounge.

Perfekt um einen großen Plan zum schmieden, Tartu in Estland zu entdecken.

Die Caffee Lounge im Hektor Design Hostel

Zusammengefasst sind es 4 kleine „Taktiken“:

  1. Instagram
  2. FourSquare
  3. Spezielle App
  4. Und direkt beim Hostel nachfragen

Zusammenfassung zu Design Cafés

Wir haben versucht, auch eine coole Website mit einzigartigen Design-Cafés zu finden. Bisher konnten wir keine finden. Hast du da irgendwelche Empfehlungen? Hast du noch ein paar coole Ideen auf Lager?
Wir müssen es wissen.

Wenn du gerade gutes WLAN in deinem Café hast, dann hau deine Tipps und Café Hacks hier in die Tasten.

Und übrigens, Matt hat durch ein Buch eines seiner Lieblingscafés in Barcelona gefunden. Du kannst also auch durch ein Buch coole Coffee Shops finden.

Auf eine gute Tasse Kaffee,
Anna&Matt

Pin es für später:

How to find gorgeous Design Cafes anywhere in the world? 4 simple "Hacks" that will change your research!
How to find gorgeous Design Cafes anywhere in the world? 4 simple "Hacks" that will change your research!
How to find gorgeous Design Cafes anywhere in the world? 4 simple "Hacks" that will change your research!