Unser Jamaika-Abenteuer begann mit einem wundervollen Fehler. Mein Freund und ich hatten ein Hotel zwei Stunden weit weg von Ochos Rios gebucht. Anstatt 50$ für den Touristen-Bus zu zahlen, entschieden wir uns, den regulären Bus mit den Einheimischen für nur 2$ zu nehmen.

Vier Tage später standen wir am Straßenrand, um wieder mit dem öffentlichen Bus für 2$ nach Ocho Rios zu fahren. Wir haben dort ein einheimisches Pärchen wieder getroffen, die wir vor ein paar Tagen kennengelernt hatten. Sie haben ein paar Freunde angerufen, die uns abholen gekommen sind um mit ihrem Auto für uns ein neues Hotel zu suchen. Reiseregel #1 Vertraue auf dein Bauchgefühl.

Auf wem Weg um ein neues Hotel zu finden, fuhren uns unsere neuen Freunde zu ihrem Lieblings-Hähnchenrestaurant und ihr Zuhause. Zwei Stunden später nahmen wir auch schon unseren ersten Reggae-Song auf! Reiseregel #2 Lerne die Einheimischen kennen!