Tag 5 meiner Costa Rica Reise und ich hatte noch nicht einen Affen zu sehen. Ich war ziemlich enttäuscht… ich hatte so viel über die Affen hier gehört. Für heute war eine Regenwaldwanderung geplant und ich war überzeugt, dass heute der Tag gekommen ist! Während der gesamten Wanderung, verhöhnt mich die Affen mit ihrem Heulen, aber ich konnte immer noch keinen einzige Affen sehen. Als wir uns am Ende der Wanderung einer Hängebrücke näherten, begann ich zu akzeptieren, dass ich wohl nicht mein ersehntes Tiererlebnis haben werde. Und auf einmal waren sie da … an einem großen Zweig direkt über uns hingen gleich mehrere Affen. Sie jagten sich und spielten untereinander, sprangen zwischen den Zweigen umher und für einen langen Moment waren zwei Affen direkt über mir. Einer der Affen saß sogar einfach nur da, schaut mich an und kratzte sich am Kopf, als ob er versuchte, mich zu analysieren. Es war fantastisch, die Affen in ihrer natürlichen Umgebung zu erleben und eine Erfahrung, die ich nie vergessen werde sehen.