Mit einem Schlitten 3km eine schmale Piste herunter

Kurz bevor ich mich auf den Schlitten setzte, war es beruhigend zu erfahren, dass auch meine Freunde etwas nervös waren. Ich starrte einer 3km langen, schmalen Piste entgegen – zwischen mir und dem kompakten Schnee nur ein fast schon sarkastisch-wirkendes Stück Holz. Ich atmete tief durch und stoß mich los. Schon nach kurzer Zeit schossen wir durch die Kurven und waren so schnell, dass die Bäume nur noch unscharf rechts und links an uns vorbeisausten. Auf einmal spielte es keine Rolle mehr, ob wir in den weißen Schnee flogen oder von der Feuchtigkeit nass wurden – wir waren wieder 6 Jahre alt, ohne Angst und um nichts in der Welt besorgt.

 


This Story is related to following Tags: , , , ,

Do you like this Travel Story? Share your thoughts here.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*