Wie ein Tuk-Tuk Fahrer uns von der blockierten Straße gerettet hat

Auf unserer Busfahrt von Luang Prabang nach Vientiane, Laos blockierte ein Lastwagen die gesamte Straße und keine Fahrzeuge konnten vorbei und weiterfahren. Wir saßen alle auf dem höchsten Punkt des Bergs fest und der Fahrer meinte zu uns Passagieren, dass wir hier für Tage feststecken könnten.

Die Leute fingen an Zelte aufzubauen, aber wir mussten einen Zug zurück nach Thailand erwischen. Also kletterten wir den Berg auf der anderen Seite stundenlang herunter, bis eine Art Tuk-Tuk-Fahrer, der eigentlich Lebensmittel an kleine Dörfer liefert, uns gerettet hat. Dank dieser Erfahrung, hatten wir die Möglichkeit, die wunderschöne und majestätischen Landschaft von Laos zu entdecken!


This Story is related to following Tags: , , , , , ,

Do you like this Travel Story? Share your thoughts here.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*